Der Nachwuchs ist da – was für ein überragendes Gefühl! Ein neuer Lebensabschnitt beginnt, Anschaffungen werden getätigt. Eine spannende Zeit mit großer Verantwortung, der ein oder anderen schlaflosen Nacht und vielen unvergesslichen Ereignissen steht vor der Tür. Oftmals gerät die Absicherung des Nachwuchses dadurch in Vergessenheit oder es fehlt die nötige Erfahrung.

Denken Sie schon jetzt an die Absicherung Ihrer Kleinen – es ist nie zu früh zum Beispiel ein entsprechendes finanzielles Polster anzulegen. Viele Eltern machen sich Sorgen, denn Kinder  lassen sich nicht vor allen Widrigkeiten des Lebens schützen. Doch Sie können dafür sorgen, dass Ihr Nachwuchs im Fall der Fälle gut abgesichert ist.

Vier wichtige Versicherungen für Ihre Kinder auf einen Blick:

  • Privathaftpflichtversicherung
     Die Privathaftpflichtversicherung der Eltern* kann vor den finanziellen Folgen schützen, wenn Kinder Dritten einen Schaden zufügen.
  • Private Unfallversicherung 
    Trotz aller Fürsorge lassen sich Unfälle bei Kindern manchmal nicht verhindern. Unerwartete Folgen sollten deshalb finanziell abgesichert sein.
  • Krankenzusatzversicherung
     Besonders hilfreich: stationäre Zusatzversicherung zur optimalen Versorgung im Krankenhaus, Zahnzusatzversicherung mit Leistungen für Kieferorthopädie, sowie Pflegezusatzversicherung.
  • Schul- und Berufsunfähigkeitsversicherung
     Absicherung gegen die finanziellen Folgen von Schul- oder Berufsunfähigkeit. Je früher man damit beginnt, desto günstigere Policen erhält man.

Lassen Sie sich jetzt beraten, damit Ihre Kleinen rundum gut versorgt und Sie unbesorgt sind.

*Hierzu muss ein Familientarif vorliegen.

Foto: Thinkstock

Das könnte Sie auch interessieren:

Torsten Schwenzer, selbstständiger Finanzberater bei Swiss Life Select

Altersvorsorge

Altersvorsorge: Interview mit Torsten Schwenzer

Seit fast drei Jahrzehnten arbeitet Torsten Schwenzer als Berater bei Swiss Life Select. Die Altersvorsorge ist von jeher ein Thema, das ihm besonders am Herzen liegt. Im Interview erzählt er, was sich auf diesem Gebiet im Laufe der Jahre geändert hat, inwiefern sich die Vorsorgestrategien früherer Generationen von den heutigen unterscheiden und wie er sich seinen eigenen selbstbestimmten Ruhestand vorstellt.

Mehr lesen
Paar informiert sich über die Altersvorsorge im Internet auf Tablet

Altersvorsorge

Rentenversicherung: Optimal fürs Alter vorsorgen

Die private Rentenversicherung kann ein wichtiger Baustein für die Altersvorsorge sein. Ein Grund: Die Leistungen der gesetzlichen Rente werden bei vielen Menschen in Zukunft voraussichtlich nicht zum Leben reichen. Wir haben deshalb einen Experten befragt und für Sie wichtige Infos zur privaten Vorsorge in diesem Blogbeitrag zusammengefasst.

Mehr lesen
Glückliches junges Paar und altes Paar

Altersvorsorge

Sorglos alt werden mit der passenden Altersvorsorge

Die Menschen leben immer länger. Die Rentenzeit gilt nicht mehr als „Ruhestand“ oder „Lebensabend“, sondern als neuer Abschnitt, den viele aktiv und nach den eigenen Wünschen gestalten möchten. Wer heute jung ist, sollte jedoch rechtzeitig vorsorgen, um sich im Alter eigene Träume selbstbestimmt erfüllen zu können.

Mehr lesen