Eine Nummer. Eine Adresse. Alles aus einer Hand.

Ein Schaden ist immer ärgerlich. Daher versuchen wir, ihn schnell vergessen zu machen – mit einer umgehenden und unkomplizierten Unterstützung bei der Schadensabwicklung durch Ihre Versicherung. Sie können uns den Schadensfall telefonisch und per Fax melden oder unsere Onlineformulare nutzen. Für Sie heißt das: Eine Nummer. Eine Adresse. Alles aus einer Hand. Schadensabwicklung so einfach wie noch nie: Wir kümmern uns um Ihr Anliegen – schnell, kompetent und unbürokratisch.

Wer den Schaden hat, hat normalerweise keine Freude.

Schließlich ist etwas passiert. Und als ob das nicht schon genug Ärgernis bedeutet, folgt daraufhin die oftmals zeitintensive Kommunikation mit der Versicherung. Mit unserem Schadensmanagement läuft es anders! Sie brauchen nur noch eine Nummer und eine Adresse: Wir kümmern uns um alles Weitere. Damit wird die Schadensabwicklung für Sie so einfach wie noch nie.

Das macht den Schaden – soweit es möglich ist – zur Freude.
 

Schaden-Freude-Ampel_rot-v7

So funktioniert's

1. Schritt

  • Ein Schadensfall ist eingetreten.
  • Melden Sie sich unter 0511-9020-4088 (kostenpflichtig, je nach Telefonanbieter) – wir sind rund um die Uhr für Sie da. Oder schreiben Sie uns einfach eine E-Mail an schadenmeldung@swisslife-select.de .
  • Wir nehmen den Schaden auf.
  • Wir informieren Sie über das weitere Vorgehen.
Schaden-Freude-Ampel_gruen-v7 (2)

2. Schritt

  • Schicken Sie Ihre ausgefüllten Unterlagen an uns zurück.
  • Wir leiten alles entsprechend weiter.
  • Ihr Schadensfall wird bei der Versicherung bearbeitet.
  • Wir kümmern uns darum, dass der Fall möglichst schnell zu einem Abschluss führt. 
Schaden-Freude-Ampel_gruen-v7 (1)

3. Schritt

  • Die Prüfung ist abgeschlossen.
  • Der Schaden wird gemäß Vertragsbedingungen reguliert, teilreguliert oder abgelehnt.
  • Die Unterlagen können zu den Akten.
  • Wir prüfen, ob Sie nach wie vor zu optimalen Bedingungen versichert sind.
SLS_Header_EMail-Abbinder_1400x500

Bitte akzeptieren Sie die Sicherheits-Cookies, damit Sie das Formular verwenden können! Cookie-Einstellungen

Hinweis: Die mit * markierten Felder sind Pflichtfelder.