Zeitgemäße Führung bedeutet für Swiss Life Select Managerin Nicole Weglage, vermeintlich männliche und weibliche Eigenschaften miteinander zu kombinieren – denn Karriere ist schließlich kein Kampf der Geschlechter. Im Interview erzählt sie, warum Frauen bei Swiss Life Select die gleichen Entwicklungschancen haben wie Männer und daraus eine wunderbare Möglichkeit entsteht, zu wachsen.

Nicole Weglage hat es geschafft: Sie ist die erste Managerin bei Swiss Life Select. Uns erzählt sie, warum jeder Erfolg eine Teamleistung ist – und bei ihr eine ganz besondere: Auch ihr Mann ist Manager in unserem Unternehmen. Wenn also jemand weiß, was Männer und Frauen beim Aufstieg voneinander lernen können, dann sie.

Eine Beförderung mit Signalwirkung?

„Natürlich habe ich wahrgenommen, dass meine Beförderung im Konzern eine Besonderheit ist: die erste Managerin bei Swiss Life Select. Eine hat es geschafft und im besten Fall hat meine Beförderung eine Signalwirkung für die vielen anderen talentierten Frauen bei uns. Ich finde es gut, dass es bei uns eine Kultur gibt, in der Leistung honoriert wird. Auch von Frauen. Das ist die Chance: sichtbar zu machen, wer du bist, was du kannst, was du zu leisten im Stande bist.“

Frauenquote: Ja oder nein?

Swiss Life Select Managerin Nicole Weglage

„Ich finde nicht, dass es einen festgelegten Anteil von Frauen geben sollte, die befördert werden müssen. Solche Quoten halte ich für keine gute Idee. Als ich früher einmal im Gemeinderat politisch engagiert war, wurde ich ständig gebeten, mit auf Fotos zu kommen, und das aus dem einzigen Grund, weil ich eine Frau war. Damals habe ich das gemacht. Heute würde ich das nicht mehr tun. Ich bin kein Maskottchen. Ich freue mich vielmehr, dass es im Unternehmen Rahmenbedingungen gibt, die Frauen motivieren können, bei uns etwas zu erreichen. Etwa, indem wir sicherstellen, dass Männer und Frauen für gleiche Arbeit das Gleiche verdienen und die gleichen Karrierechancen haben. Das ist ein handfester Vorteil, den ich richtig gut finde.“

Starke Partner – beruflich und privat?

Swiss Life Select Managerin Nicole Weglage und Partner

„Ehrlich gesagt, ich denke schon daran: Was sind meine nächsten Ziele? Ich spüre diesen enormen Tatendrang in mir. Mein Mann und ich haben wirklich ein Familienunternehmen – wir sind beide für Swiss Life Select tätig – und sind nun auch beide auf der Manager-Position. Jetzt steht als nächstes der Direktor von „Wego“, wie mein Mann mit Spitznamen heißt, an – ein Karriereziel, das wir gemeinsam verfolgen. Als Team, als Partner auf Augenhöhe. Ich empfinde das als eine sehr schöne Situation: auch mal am Abendbrottisch sitzen, zusammen essen und besprechen, wie es in der Firma läuft. Swiss Life Select ist einfach ein großer Teil unseres Lebens, den wir teilen.

Deshalb war es für mich auch ein wirklich schöner Moment, ihn im Augenblick meiner Beförderung in meiner Nähe zu wissen. Denn ihm habe ich alles zu verdanken, er hat mich damals ins Unternehmen geholt, mir jederzeit Unterstützung gegeben, Mut zugesprochen und mich meinen eigenen Weg gehen lassen.“

Warum ist jeder Erfolg als Führungskraft eine Teamleistung?

„Es gibt den schönen Satz „Alleine kannst du viel erreichen, gemeinsam alles“. Und so ist es auch. Wir können zu Performance-Teams werden, wenn wir zusammenarbeiten und uns gegenseitig respektieren. Wir können Ideen austauschen, uns gegenseitig unterstützen, motivieren und voneinander lernen und jeder kann seine Stärken einbringen. Mein größter Dank geht daher an mein Team, das mit mir die Etappe zur Managerin gegangen ist. Ich habe alle Teammitglieder in einer Zoom-Konferenz zusammengerufen, um sie einzuschwören: Wir können das schaffen. Und das haben wir!“

Welche Rolle spielen Vorbilder für die eigenen Karriere?

„Ich lasse mich gern von Biografien erfolgreicher Menschen inspirieren. Ich denke etwa an „It’s now. Leben, führen, arbeiten“, das Buch der ehemaligen Siemens-Vorständin Janina Kugel. Sie beschreibt darin, wie herausfordernd es etwa ist, Familienleben mit Karriere in Einklang zu bringen. Sie beschreibt auch, wie abwehrend in manchen Unternehmen Frauen mit Ambitionen begegnet wird. Das finde ich zutiefst irritierend. Zum Glück gibt es bei Swiss Life Select die gleichen Karrieremöglichkeiten für Frauen und Männer. Nochmal ganz deutlich: Das ist kein Kampf der Geschlechter, wenn es darum geht, dass beide Karriere machen möchten. Wir können voneinander lernen, um gemeinsam zu wachsen.“

Wie sieht zeitgemäße Führung aus?

„Das ist vielleicht eine Botschaft, die ich aussenden kann bei meiner Beförderung zur Managerin: Ich denke, dass zeitgemäße Führung darin besteht, weibliche und männliche Energien zu nutzen und miteinander zu kombinieren. Jeder Mensch, egal ob Frau oder Mann, hat weibliche und männliche Energien in sich. Es gilt zum Beispiel, mit einer Klarheit und Fokussierung zu sagen, wo es langgeht, dabei auch wohlwollend und fürsorglich zu sein und so Ergebnisse zu erzielen. Im Grunde geht’s es darum, Kolleginnen und Kollegen zu einer Selbstwirksamkeit zu entwickeln. Gleichzeitig neigen Frauen noch immer dazu, sich nicht immer das zuzutrauen, was sie eigentlich erreichen könnten. Sie haben den Eindruck, sie müssten mehr leisten, mehr lernen, mehr können, bevor sie sich erlauben, eine Führungsposition einzunehmen. Lasst euch das nicht erzählen: Es stimmt nicht. Ihr dürft euch alles zutrauen und könnt alles erreichen, wenn ihr es wirklich wollt!“

Smart als Unternehmerin!

Die besten Perspektiven entstehen häufig unerwartet. Lass dich überzeugen und entdecke jetzt deine Karrieremöglichkeiten bei Swiss Life Select.

Frauenpower: Weitere Stimmen aus dem Vertrieb

Was macht die Arbeit bei Swiss Life Select so besonders? Das erzählt dir die ehemalige Versicherungsangestellte Theresa Hanke, die bei Swiss Life Select eine neue Heimat gefunden hat und als Financial Consultant voll durchstartet.

Bitte akzeptieren Sie die Marketing Cookies, damit Sie das Video anschauen können! Cookie-Einstellungen

Was haben unsere Kundeninnen und Kunden von unserer Beratung? Das erzählt dir die ehemalige Bankerin Stavroula Savidu, die sich mit ihrem Jobwechsel zu Swiss Life Select neu aufgestellt hat und die anbieterübergreifende Beratung lebt!

Bitte akzeptieren Sie die Marketing Cookies, damit Sie das Video anschauen können! Cookie-Einstellungen

Im Leben ankommen

Du hast Interesse an einer selbstbestimmten Karriere? Werde Unternehmer im Unternehmen bei Swiss Life Select!