Dominik Spooren - Swiss Life Select

Über mich

Herzlich Willkommen!

Ich freue mich über Ihr Interesse an professioneller Finanzberatung!

Mein Name ist Dominik Spooren, ich bin am 05.11.1983 geboren, glücklich verheiratet und stolzer Vater meiner Tochter Tara. Als Finanzberater für Swiss Life Select betreue ich mit meinem Team  seit über 15 Jahren (Gründung 2004) etwa 600 Haushalte im Raum Wuppertal und dem Ennepe-Ruhr Kreis.

Neben dem Beruf bin ich glücklicher Familienvater, bei dem die Familie im Vordergrund steht.

1. Wie sind Sie zur Finanzdienstleistung gekommen?

Nach meiner Ausbildung zum Kommunikationselektroniker kam ich 2004 in den Genuss einer eigenen Beratung durch Swiss Life Select. Ich war sofort von der Dienstleistung und dem Best-Select Ansatz überzeugt und habe als Finanzberater begonnen. Seit 2006 bin ich als Ausbilder tätig. Seit 2018 zusätzlich als Prüfer für die angehenden Azubis der IHK Wuppertal.

2. Was ist Ihnen in Ihrem Beruf besonders wichtig?

Als Finanzberater steht für mich Qualität an erster Stelle. Das bedeutet: gut durchdachte Konzepte und Lösungen für meine Mandanten, sowie der vielfältige Umgang mit verschiedensten Versicherungen und Banken. Das Ziel ist stets die optimale Absicherung meiner Mandanten, dank vielfältiger Auswahl- und Kombinationsmöglichkeiten.

3. Was ist Ihnen bei der Beratung Ihrer Mandanten besonders wichtig?

Die persönliche, umfassende und vor allem individuell auf die Bedürfnisse meiner Mandanten abgestimmte Beratung, sei es im Bereich Finanzen, Versicherungen oder Vorsorge. Dabei stehen die Wünsche des Mandanten im Vordergrund.

4. Was zeichnet Sie als Berater aus?

Meine kompetente, herzliche, offene und ehrliche Art, mit meinen Mandanten umzugehen und deren Wünsche und Fragen zu bearbeiten. Mein Blick dafür, was wirklich wichtig ist und wie ich den Versicherungsschutz meiner Mandanten weiter optimieren kann. Dabei bin ich bemüht auch die finanziellen Risiken effizient zu reduzieren.

5. Was interessiert Sie abseits des Berufs?

Neben dem Beruf bin ich aktiver Läufer. Außerdem genieße ich die Zeit mit meiner Frau, meiner Tochter sowie mit Freunden, um gemeinsam zu kochen, neue Gerichte zu kreieren und gemütlich beim Essen zusammen zu sitzen. Wenn es mal etwas mehr Entspannung sein darf, reise ich gerne und lerne neue Kulturen kennen. Nebenbei kann ich beim Lesen am besten abschalten und mich gleichzeitig weiterbilden.