Einheitliche Trainingstrikots? Wer soll das bezahlen?

Als Team zum Erfolg: Das Sportsponsoringangebot von Swiss Life Select sponsert Jugendmannschaften mit einheitlichen Trikots, Trainingsanzügen und Sporttaschen - das fördert das Zusammengehörigkeitsgefühl von Kindern und Jugendlichen. Und das nicht nur im Fußball. Jetzt klicken und informieren.

original

Das Sportsponsoringangebot von Swiss Life Select bietet Jugendmannschaften professionelle Trikots und fördert damit den Teamgeist von Kindern und Jugendlichen.

Messi, Ronaldo, Griezmann, Neuer – wenn es nach den Namensschriftzügen auf den Rücken der Trikots geht, scheinen beim Kinderfußballtraining in einem Dorf am Rand von Hannover lauter Superstars angetreten zu sein. 15 junge Nachwuchsfußballer eifern dort in ihrem Verein ihren Helden nach. Sie dribbeln, rennen und schießen - in ihren privaten Fanshirts. Ein einheitliches Teamtrikot haben die Nachwuchssportler nicht.

 

Das sieht nebenan bei der C-Jugend schon ganz anders aus – hier trainieren alle in Rot, mit dem Logo des Vereins auf der Brust. Das sieht toll aus, findet der achtjährige Marvin. „Können wir nicht auch alle solche Trikots haben?“, fragt der Junge im Neymar-Fantrikot seinen Trainer – und bekommt tatkräftige Unterstützung von seinen Teamkollegen.

Der Trainer lächelt – „tolle Truppe“, denkt er, „die halten zusammen“. Aber wie kommt sein Kinderteam an einheitliche Trainingstrikots? Die Eltern seiner Spieler, zwei Frisöre, drei Bäcker, eine Tankstelle, ein Supermarkt – alle lokalen Sponsoren haben den Verein finanziell beim Kauf von Bällen, Hütchen, Leibchen, Koordinationsleitern, Trinkflaschen und Sportrucksäcken schon unterstützt. Woher nun noch dieses Geld nehmen? „Es muss doch eine Lösung geben“, denkt der Trainer.

original

Einheitliche Trikots stärken das Teamgefühl

Beispiele wie dieses aus dem Westen der Region Hannover gibt es viele. Mehr als 89.000 Sportvereine gab es 2018 bundesweit – sie sind die Talentschmieden für Sportgrößen wie Messi, Neymar, Ronaldo, Neuer und Co. Denn nahezu jeder Spitzenspieler hat seine Laufbahn einmal in einem solchen Kinder- oder Jugendteam begonnen.

Gerade da, wo Mannschaftssport betrieben wird, ist ein guter Zusammenhalt unabdingbar. Denn hier gilt: Nur wer als Team agiert, kann auch Erfolg haben – und ein Trikot mit dem Vereinslogo stärkt den Teamgeist. Doch professionelle und hochwertige Sportkleidung ist teuer. Oft geht so ein Kauf darum nicht ohne Sponsoring – und gerade im Kinder- und Jugendsport sind finanzielle Förderer rar.

Swiss Life Select hat das erkannt und darum ein Sponsoring-Konzept aufgelegt, das sich gezielt an Nachwuchssportler richtet. Als Anbieter von Finanz- und Vorsorgelösungen will Swiss Life Select fördern, was zukunftsträchtig ist – auch das, was die Zukunft junger Menschen positiv unterstützt. Dazu zählt der Sport, denn dort lernen Kinder und Jugendliche vorauszudenken, die Folgen ihres Handelns abzuschätzen - aber auch, anderen zu vertrauen und mit ihnen gemeinsam etwas zu bewegen.

Mehr als 4000 Amateurmannschaften in ganz Deutschland fördert Swiss Life Select bereits - sei es mit einem professionell anmutenden Satz Trikots, mit einheitlichen Trainingsanzügen oder Sporttaschen. Die gesponserten Teams stammen aus unterschiedlichsten Sportarten. Bisher reicht die Palette von Fuß- und Handball über Basket- und Volleyball bis zum Tennis. Aber auch Mannschaften aus anderen Sportarten können sich an das Unternehmen wenden. 

original

Was hat Swiss Life Select davon?

Die Idee hinter dem Sponsoring-Konzept von Swiss Life Select ist simpel: Beide Seiten können voneinander profitieren. Der Verein erhält von dem Anbieter für Finanz- und Vorsorgelösungen kostenlos neues Equipment für eine Mannschaft - dafür nehmen Vereinsmitglieder, Freunde oder Angehörige unverbindlich an einer Informationsveranstaltung des regional zuständigen Swiss Life Select-Beraters teil. Dieser zeigt ihnen Möglichkeiten auf, wie man für die Zukunft vorsorgen kann. Auch der Verein profitiert – die Berater stellen Informationen über aktuelle vereinsrelevante Themen zur Verfügung. Wer will, kann die Dienste von Swiss Life Select anschließend in Anspruch nehmen. Die Folge: Eine Win-win-Situation für beide Seiten.

Der Trainer des Kinderfußballteams von Marvin hat das Sponsoring-Angebot von Swiss Life Select im Internet gefunden. „Tolle Idee“, denkt er – und kann auch seine Vereinsmitglieder sowie die Eltern der Kinder von der Idee überzeugen. 

Das Sponsoring kam zustande. Trainer, Eltern und andere interessierte Aktive haben sich mit dem für ihre Region zuständigen Swiss Life Select-Berater in ihrem Vereinsheim zusammengesetzt. Unverbindlich, wie versprochen.

Für die kleinen Nachwuchsspieler kam der spannendste Moment natürlich im Anschluss an das Infotreffen: Es war die Übergabe der neuen Trikots, die ihr Trainer im Swiss Life Select-Webshop für sie ausgesucht hatte. Sie sahen genau so aus, wie es sich die Kinder erträumt hatten – in Rot, mit dem Vereinslogo auf der Brust. Eben genau so wie die von der C-Jugend, die immer parallel mit ihnen trainiert.

Als Marvin und seine Mitspieler einige Tage später ganz stolz ihre erste Übungseinheit damit absolvieren, kann sich der Trainer eine Frage nicht verkneifen: „Marvin, wo ist denn jetzt dein Neymar-Trikot?“  Marvin lacht: „Damit geh ich nun schlafen.“

Über das Sportsponsoringangebot von Swiss Life Select

Swiss Life Select ist als Anbieter von Finanz- und Vorsorgelösungen deutschlandweit erfolgreich. Einer der Werte von Swiss Life Select: Gutes weitergeben und Gutes möglich machen. Und da Vorsorge zukunftsgerichtet ist, liegt bei Swiss Life Select nichts näher, als die Zukunft zu fördern – die Zukunft junger Menschen. Darum betreibt Swiss Life Select ein intensives Sponsoringprogramm im Bereich Jugendsport. Das Sportsponsoringangebot von Swiss Life Select gibt es nicht nur für Fußball-Nachwuchsmannschaften, sondern auch für viele weitere Sportarten. Dazu zählen unter anderem Handball, Basketball und Volleyball. Weitere hier nicht genannte Sportarten können selbstverständlich angefragt werden.

So geht´s – das Sportsponsoringangebot von Swiss Life Select in fünf Schritten:

1.      Verein und Mannschaft festlegen
2.      Swiss Life Select-Berater in der Region finden
3.      Sponsoringpaket persönlich vereinbaren
4.      Trikots und Trainingsanzüge im Swiss Life Select-Webshop aussuchen
5.      Infoabend mit Swiss Life Select-Berater durchführen und neue Trikots erhalten

Einen Swiss Life Select-Berater in Ihrer Region finden Sie hier:

×